FVLogoOrange

März 2015

Der Kinderkleiderflohmarkt mit einer Zaubervorstellung des Zauberkünstlers Jogi und einer Cafeteria lockte viele Besucher an.

Juni 2014

Der Kinderliedermacher Helmut Meier begeisterte Groß und Klein mit seinem kommunikativen Programm zum Zuhören, Mitmachen, Mitsingen und Mitlachen: "Berti der Detektiv".

Februar 2014

An einem Samstagnachmittag wurde die Kita zum Bastel- und Experimentierlabor. An sieben Stationen konnten Eltern mit ihren Kindern rund um das Thema "Luft" basteln und experimentieren.

Mai 2013

Zu unserem diesjährigen Aktionsnachmittag haben wir das Kieler Feuerwehr-Puppentheater "Roter Hahn" in unsere Kita eingeladen. Mit Kasper und Co. haben sie den Kindern und Eltern spielerisch das Thema Brandschutz näher gebracht. Nach dem Theaterstück konnten die Kinder Handpuppen aus Pappe basteln oder sich schminken lassen. In der Cafeteria konnten sich die Besucher mit Saft, Kaffee und Kuchen stärken.

März 2013

Der 2. März stand unter dem Motto "Werken mit Holz". Dazu haben wir die Kinder der Kita mit ihren Eltern eingeladen, einen Nachmittag mit Holz zu arbeiten. Sie konnten bohren, hämmern, schleifen, sägen und kleine Boote bauen, die sie gleich im aufgestellten Planschbecken auf ihre Wassertauglichkeit prüfen konnten. Zur Stärkung gab es selbstgebackene Waffeln und Getränke.

Februar 2013

Am 6. Februar haben wir den Ergotherapeuten Marc Pfeiffenberger eingeladen, der uns an diesem Themenabend die Entwicklung der Wahrnehmung vom Säuglingsalter bis zur Einschulung erläuterte. Anhand von Fallbeispielen ging er u.a. darauf ein, wie man Verhaltensauffälligkeiten erkennt.

Januar 2013

Am 25. Januar 2013 trafen sich ehemalige und aktuelle Vorstandmitglieder im "Stadt Hamburg" um den 5. Geburtstag des Fördervereins zu feiern.

Dezember 2012

Am 6. Dezember erschien die zehnte Ausgabe des Kita-Blatt Sonnenschein. In dieser Ausgabe präsentierten sich nicht nur der neue Vorstand und die neuen Erzieherinnen, sondern auch die einzelnen Kindergartengruppen. Am 8. Dezember fand der Weihnachtsbasar in der Kita statt. Obschon der Weihnachtsmarkt um die Kirche herum nicht abgehalten wurde, besuchten viele an diesem Tag die Kita, wo der Förderverein eine Vorleseecke und eine Weihnachtskartenbastelecke angeboten hat.

Oktober 2012

Beim Erntedankfest an der Kirche hat sich der Förderverein mit einem Infostand beteiligt. Die Kinder hatten ihren Spaß beim Dosenwerfen und malten Gesichter auf Kürbisse, die sie dann mit nach Hause nehmen durften.

September 2012

Am 20.09.2012 fand unsere alljährliche Mitgliederversammlung statt. Der Vorstand wurde entlastet und in folgender Zusammensetzung neu gewählt: Karina Pieper (1. Kassenwartin), Wayca Bargmann (2. Kassenwartin) und Dörte Kröger (2. Schriftführerin) wurden wiedergewählt. Bernadette Horns übernimmt der 1. Vorsitz. Neu in den Vorstand gewählt wurden Gudrun Westphalen als 2. Vorsitzende sowie Christian Wilsch als 1. Schriftführer. Das Protokoll der Mitgliederversammlung finden Sie hier.

Juni 2012

Am 07.06. erschien die neunte Ausgabe des Kita-Blatt Sonnenschein. Im Fachartikel wurde die Entwicklung der musikalischen Früherziehung erklärt und es gab eine Geschichte unserer neuen Autorin Tabea Petersen.

Mai 2012

Am 9. Mai fand der Aktionsnachmittag statt. Dieses Jahr wurde das Mitmachtheater "Pulcinella" eingeladen. Gespielt wurde das Stück "Schatzsuche mit Bonny und Mary". Ebenfalls angeboten wurden wieder Kinderschminken, Basteln sowie Kaffee und Kuchen.

April 2012

Ende April wurde endlich das Hochbeet auf dem Kita-Gelände aufgestellt, für das wir uns bei der Edeka-Stiftung beworben hatten.

März 2012

Am 17. März haben wir uns wieder an der Aktion "Saubere Landschaft" beteiligt. Obwohl die Grundschule, das Kinderhaus Sommerland und der AWO-Kindergarten dazu eingeladen waren, haben sich nur wenige Müllsammler beteiligt.

Februar 2012

Am 1. Februar fand der alljährliche Themenabend statt. Eingeladen war der Kinder- und Jugendtherapeut Thomas Rupf. Das Thema des Abends war die Kommunikation zwischen Eltern und Kindern.

Januar 2012

Für die bis dato gesammelten Punkte aus der Sammelaktion "Meike der Sammeldrache" konnten die Klanginstrumente "Boomwhakers" und drei Bücher für die Kindergartenbücherei angeschafft werden.

Dezember 2011

Am 1.12. erschien die 8. Ausgabe des Kita Blatt Sonnenschein, dieses Mal mit einem Fachartikel über "Kinder und Haustiere" und dem letzten Teil der Fortsetzungsgeschichte aus dem "Kindergarten Sonnenschein ".
Am Basarwochenende 3./4.12. war der Verien wieder mit einem Infostand vertreten.

November 2011

Im Laufe des Herbstes wurden noch etliche Sachen für die verschiedenen Gruppen mit Hilfe von Förderverein-Geldern angeschafft: ein Spielteppich, Regenbogen-Glitzersteine,ein neues Gestell für die Nestschaukel, ein Teewagen, Rucksackwagen sowie Sitzpolster für den Morgenkreis.

Oktober 2011

Die vom Förderverein gespendeten Reckstangen im Außenbereich wurden aufgestellt und sind nun bespielbar.

August/September 2011

Auf den Elternabenden der jeweiligen Kita-Gruppen wurde noch einmal um neue Vorstands- und Vereinsmitglieder geworben.
Am 29.09. wurde auf der Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand gewählt. Marion Andrews gab ihren Posten als 1. Vorsitzende ab, ebenso Claudia Tantzen und Bettina Gerteis als 1. bzw. 2. Kassenwartin. Christina Altenburg-Knappe übernahm das Amt der 1. Vorsitzenden. Karina Pieper und Wayca Bargmann stellten sich als 1. und 2. Kassenwartinnen zur Verfügung.

Juni 2011

Am 20.06. erschien die 7. Ausgabe des "Kita-Blatt Sonnenschein". Neben den Monatsrückblicken gab es einen Artikel über das Umweltprojekt "Kita 21", den Fachartikel über bilinguale Erziehung und eine Fortsetzungsgeschichte aus dem "Kindergarten Sonnenschein".
Am 24.06. beteiligte sich der Förderverein mit einem Stand am Sommerfest der Kita St. Jürgen. Neben Informationen gab es für die Kinder Dosenwerfen und den Verkauf von selbstgebastelten Jonglierbällen.

Mai 2011

Am Mittwoch, dem 04.05. fand auf dem Kindergartengelände unser Zirkusnachmittag statt. Auf Einladung des Fördervereins besuchte uns "Clown Jutta". Der Mitmachzirkus bot den Kindern die Möglichkeit, mit Bällen zu jonglieren, zu balancieren, Hulahoop-Reifen, Einradfahren, Diabolos, Zaubertricks und mehr auszuprobieren. Mit Kinderschminken, Basteln, dem Verkauf von Jonglierbällen und der Cafeteria haben viele fleißige Helfer zu einem gelungenen Nachmittag beigetragen.
In diesem Monat liefen die Vorbereitungen für die nächste Aufgabe des "Kita-Blatt Sonnenschein" auf Hochtouren.

April 2011

Von den derzeitigen sechs Vorstandsmitgliedern werden im nächsten Kindergartenjahr drei nicht mehr zur Verfügung stehen. Das hat familäre Gründe oder die Kinder besuchen dann die Schule. Daher wurde ein Aufruf gestartet: Wer hat Lust, im Förderverein mitzuwirken? Die Eltern wurden per Aushang informiert. Auch das Erscheinen des "Kita-Blatt Sonnenschein" steht dann auf der Kippe.

März 2011

Am 12.03. beteiligten wir uns an der "Aktion Saubere Landschaft". Die Kinder hatten beim Müllsammeln viel Spaß und staunten, wie viel Müll doch herumliegt.
In der Bücherei gab es einen Leitungswechsel. Frau Simone Kloppe wurde von Frau Maren Maßmann abgelöst.
Nach Ende der Frostperiode konnte in diesem Monat endlich mit dem Aufbau des Spielturms auf dem Kindergartengelände begonnen werden. Der Förderverein hat dazu einen finanziellen Beitag geleistet.

Februar 2011

Am 18.02. fand unsere monatliche Vorstandssitzung statt. Die Schwerpunkte waren diesmal die Teilnahme an der "Aktion Saubere Landschaft" des Kreises Steinburg sowie die Planung des Zirkusnachmittages im Mai.

Januar 2011

Mit Hilfe von Fördervereinsgeldern konnten die letzten beiden Stiefelkakteen für den Kindergarten angeschafft werden.
Am 27.01. fand unser alljährlicher Themenabend statt. Der Sportpädagoge Torsten Heuer referierte zum Thema "Unsern Kindern fehlt das Risiko" mit anschließender Diskussionsrunde. Die Veranstaltung wurde von rund 40 Zuhöreren besucht.

Dezember 2010

Pünktlich zum Weihnachtsbasar der Kita erschien die 6. Ausgabe des Kita-Blatt Sonnenschein.

September 2010

Auf der Mitgliederversammlung am 24.09. wurde der bisherige Vorstand entlastet.Bei der Vorstandswahl wurden Marion Andrews (1. Vorsitzende), Christina Altenburg-Knappe (1. Schriftführerin) und Claudia Tantzen (1. Kassenwart) wieder gewählt. Bettina Gerteis übernahm das Amt des 2. Kassenwartes und Bernadette Horns und Dörte Kröger wurden als 2. Vorsitzende bzw. 2. Schriftführerin neu in den Vorstand gewählt.

August 2010

Am 27.08. wurde endlich die Wasserspiel- und Matschanlage auf dem Außengelände der Kita eingeweiht.

Juni 2010

Ende Juni konnten wir die fünfte Ausgabe unserer Kitazeitung verteilen. In dieser Ausgabe drehte sich (fast) alles um das wichtige Thema „Verkehrserziehung".

Mai 2010

Höhepunkt dieses Monats war der Zaubernachmittag am 4. Mai.
Die Zauberin "Peanut" führte den Kindern viele spannende und lustige Zaubertricks vor. Wie auch beim Märchennachmittag im letzten Jahr konnten die Kinder sich schminken lassen und eine Kleinigkeit zur Erinnerung basteln. Auch in diesem Jahr war dank zahlreicher Kuchenspenden für das leibliche Wohl wieder ausreichend gesorgt.

März 2010

Leider musste die für den 6. März geplante "Aktion Saubere Landschaft" ausfallen. Unter dem ganzen Neuschnee wäre das Müllsammeln einfach zu mühsam geworden.

Januar 2010

Auf der Vorstandssitzung am 29.01. wurden die Aktionen für dieses Jahr, insbesondere die "Aktion Saubere Landschaft" im März und der Märchennachmittag im Mai, besprochen.

Dezember 2009

Die vierte Ausgabe des Kita-Blatt konnte auch dieses Jahr rechtzeitig zum Basar der Kindertagesstätte am zweiten Adventswochenende fertiggestellt werden.

November 2009

"Kinder brauchen Grenzen" war der Titel des Themenabends, der am 26.11. im Gemeindehaus stattfand. Als Referentin hatte der Förderverein Ursula Ellinghausen eingeladen.

Oktober 2009

Die Mitglieder der Kita-Blatt-Redaktion waren in diesem Monat wieder sehr beschäftigt, um rechtzeitig mit den Texten für die vierte Ausgabe der Kita-Zeitung fertig zu werden. Auch der Elternabend zum Thema "Kinder brauchen Grenzen" mußte vorbereitet werden.

September 2009

Auf der Mitgliederversammlung am 29.09. wurde der bisherige Vorstand entlastet und mit Ausnahme des 1. Kassenwartes wiedergewählt. Marion Andrews, die bisher sowohl als 1. Vorsitzende als auch als 1. Kassenwart fungierte, gab das Amt an Claudia Tantzen ab. Das Protokoll der Mitgliederversammlung finden Sie hier.

August 2009

Ursprünglich war für diesen Sommer die Einweihung der Wasserspielanlage geplant. Durch zweckgebundene Spenden sowie weitere Einahmen, z.B. durch den Anzeigenverkauf des Kita-Blatts oder durch den Kaffee- und Kuchenverkauf am Märchennachmittag, hätte die Anlage finanziert werden können. Verzögerungen der Planungs- und Bauarbeiten am Erweiterungsbau der Kita haben dazu geführt, dass die Errichtung der Wasserspielanlage leider verschoben werden musste. Wir hoffen, dass die Planung des Außengeländes bald soweit fortgeschritten ist, dass wir den Bau der Anlage im Auftrag geben können.

Juli 2009

Auf dem Sommerfest des Kindergartens am 10.07. informierten wir die Besucher an einem kleinem Stand im Eingangsbereich des Gemeidehauses über die Aktivitäten des Fördervereins.

Juni 2009

Ende Juni konnten wir die dritte Ausgabe des Kita-Blatts Sonnenschein verteilen. Neu in dieser Ausgabe war die Kinderseite mit Rätseln für die Kleinen und die Buchbesprechung, in der zwei Bücher aus der Kinderbücherei beschrieben wurden.

April 2009

Höhepunkt des Monats war der Märchennachmittag anlässlich des Internationalen Kinderbuchtages am 2. April.
Zwei Märchenerzählerinnen, Petra Bandelmann und Petra Busjaeger, entführten die Kinder ins Reich der Fantasie. Darüberhinaus konnten die Kinder sich schminken lassen und Kronen basteln. Dank zahlreicher Kuchenspenden war auch für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt.

März 2009

Am 14.3. haben wir im Rahmen der kreisweiten Aktion "Saubere Landschaft" mit mehreren Familien achtlos oder mutwillig weggeworfene Abfälle rund um den Kindergarten eingesammelt. Obwohl wir uns mehr Beteiligung gewünscht hätten, hatten alle anwesenden Kinder viel Spass, und das ist schließlich die Hauptsache.

Februar 2009

Die Wasserspiel-AG sammelte erste größere Spenden für unsere geplante Wasserspiel-Anlage, die auf dem Außengelände der Kita errichtet werden soll.
Am 18.2. erschien in der Zeitung "Hallo Steinburg" anläßlich unseres ersten Geburtstages ein sehr ausfühlicher Artikel über den Förderverein. Darüber haben wir uns sehr gefreut.

Januar 2009

Der 25.1. war für uns ein ganz besonderer Tag, denn wir haben an diesem Tag den ersten "Geburtstag" des Fördervereins feiern können. Wir freuen uns über alles, was wir im ersten Jahr geschafft haben und hoffen, dass wir auch weiterhin einiges bewegen können.

Dezember 2008

Am 7.12. haben wir die zweite Ausgabe unserer Kita-Zeitung an die Eltern der Kindergartenkinder verteilt und beim Adventsbasar der Kita am zweiten Adventswochende ausgelegt. Interessierte können die Zeitung in vielen Geschäften, Arztpraxen etc. sowie im Gemeindehaus und im Kindergarten anschauen und natürlich mitnehmen.

November 2008

Am 19.11. haben wir uns den Mitgliedern der Kirchengemeinde im Rahmen der Gemeindeversammlung vorgestellt.
Die Arbeit an der zweiten Ausgabe unserer Kindergartenzeitung "Kita-Blatt Sonnenschein" hat wieder viel Spaß gemacht.

Oktober 2008

Im Rahmen des Erntedankfestes am 5. Oktober konnten große und kleine Leute an unserem Stand "Nägel einschlagen" üben und wurden für ihre Anstrengungen mit einem Griff in unseren Krims-Krams-Korb belohnt. Obwohl es den ganzen Tag geregnet hat, hatten wir alle viel Spaß!
Am 28.Oktober konnten die Kinder der Kita St. Jürgen zum ersten Mal Bücher in der Kinderbücherei ausleihen. Seitdem ist die Bücherei einmal wöchentlich geöffnet.

September 2008

Am 13. September fand unser Flohmarkt statt. Ebenfalls an diesem Tag konnten Interessierte die Kinderbücherei im Obergeschoss des Gemeindehauses besichtigen.
Auf unserer ersten ordentlichen Mitgliederversammlung am 23.09. wurde der Vorstand entlastet und in der bisherigen Besetzung wiedergewählt. Das vollständige Protokoll der Mitglieder-versammlung finden Sie hier .

August 2008

Nach den wohlverdienten Sommerferien widmeten wir uns den Vorbereitungen für den Flohmarkt im September und für die Eröffnung der Kinderbücherei.

Juli 2008

Am 07.07.08 war es soweit: die erste Ausgabe unserer Kita-Zeitung "Kita-Blatt Sonnenschein" wurde an die Eltern verteilt und an mehreren Stellen in Horst ausgelegt. Auch unsere Homepage ging an diesem Tag online.

Juni 2008

Die Arbeit an der Kita-Zeitung und der Homepage ging in großen Schritten voran und machte uns allen viel Spaß.

Mai 2008

Anfang Mai startete unsere Sonnenblumenaktion, um unseren Verein unter den Kita-Eltern bekannt zu machen. Wir haben dazu, zusammen mit einigen Sonnenblumenkernen, unseren Flyer und eine Einladung zum Infoabend verteilt. Da wir den Eindruck hatten, dass die Eltern sehr interessiert waren, hat es uns sehr enttäuscht, dass zum Infoabend am 15. Mai nur 3(!) Mütter kamen.

April 2008

Endlich sind wir vom Finanzamt als gemeinnütziger Verein anerkannt!

Februar 2008

Seit dem 15. Februar sind wir ein eingetragener Verein (VR1363PI beim Amtsgericht Pinneberg).

Januar 2008

Am 25. Januar haben sich die Gründungmitglieder getroffen, um den Förderverein der Evangelischen Kindertagesstätte St. Jürgen ins Leben zu rufen. Der erste Vorstand wurde gewählt.

 

Letztes Update: 06.04.2014

Home
Aktuelles
Termine
Projekte
Rückblick
Unsere Kita
Kontakt
Impressum
Disclaimer
Links
Home Home Links Links